Kaufmann/ -frau für Tourismus und Freizeit (KTF)

Kaufleute für Tourismus und Freizeit entwickeln, vermitteln und verkaufen touristische und freizeitwirtschaftliche Produkte und Dienstleistungen in Unternehmen der Tourismus- und Freizeitbranche.

Neben der zielgruppenspezifischen Beratung und Betreuung wirken sie auch bei der Entwicklung und Umsetzung von Marketingmaßnahmen mit.
 
Bewerber sollten kommunikativ und kaufmännisch interessiert sein, gut rechnen können sowie Freude am Umgang mit Menschen haben.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Agentur für Arbeit unter:
http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=33235